02234.941892 | Anita Latzke Heilpraktikerin | Friedhofsweg 1 | 50259 Pulheim

Neu:

MBSR

Kräuterwanderung

Vorträge

Weitere Infos unter: Aktuelles

Die Praxis ist geöffnet

Liebe Patienten,

die Praxis ist geöffnet und ich bin auch jetzt für Sie da. Gerne unterstütze ich Sie wie bisher in allen Fragen rund um Ihre Gesundheit. Sie haben aber auch die Möglichkeit, Ihre Termine per Telefon-Sprechstunde durchzuführen, wenn Sie das Haus nicht verlassen können oder weitere Außenkontakte vermeiden möchten.

In meiner Bestell- und Terminpraxis haben Sie keinen Kontakt zu anderen Patienten. Nach jedem Patientenbesuch führe ich Desinfektionsmaßnahmen in den Praxisräumen und Toilette durch. Desinfektionsmittel stehen ebenfalls für Sie bereit.

Die Patienten werden gebeten sich direkt nach Betreten der Praxis die Hände mit Seife zu waschen und anschließend mit dem bereitstehenden Haut-Desinfektionsmittel zu desinfizieren. Händeschütteln zur Begrüßung und Verabschiedung entfällt bis auf Weiteres

Wenn Sie Symptome einer Erkältung wie Fieber, Husten, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen haben, in den letzten 14 Tagen in einem Corona-Virus gefährdeten Gebiet waren oder Kontakt zu Personen mit Coronavirusinfektion hatten, bitte ich Sie darum, Ihren Termin zu verschieben.

Ihr Besuch in meiner Praxis soll für Sie und andere Patienten so sicher wie möglich sein, dafür benötigen wir Ihre Mithilfe und Unterstützung.

Ich wünsche Ihnen weiter Gesundheit, Zuversicht und Freude.

Philosophie

Die meisten Infekte sind Ausscheidungsvorgänge des Körpers, und trainieren unser Immunsystem.

Ob Nebenhöhlenentzündung, Schnupfen oder Durchfall…  der Körper versucht giftige Substanzen auszuscheiden. Ein Reinigungsprozess findet statt.

Ziel sollte es daher sein, diesen Reinigungsprozess zu unterstützen.

Ein gesunder Mensch kann auf Reize von außen angemessen reagieren. Wenn z.B. eine Infektion mit einer Ausscheidereaktion in Form von Husten, Schnupfen, Fieber… beantwortet wird,

Ab un an ein Infekt, besonders mit Fieber verbunden hat somit eine positive Bedeutung für den Organismus. Der Körper braucht die regelmäßige Reinigung seiner Systeme, und das regelmäßige Training des Immunsystems.

Oberstes Prinzip der Therapie ist nun den erkrankten Organismus wieder in Bewegung zu bringen, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Ursachenforschung in der Naturheilpraxis

Zuerst  versuchen Heilpraktiker und Patient gemeinsam die Ursache der Erkrankung zu erkunden und zu behandeln.

Und nicht die vordergründigen Symptome.

Auf welche Weise ist die Krankheit entstanden, und welche Folgen hat das für die Therapie in der Naturheilpraxis und zuhause.

Heilpraktiker und Patient, ein Team

Gesundheit ist keine statische Größe, Gesundheit ist ein ständiger Prozess. Der Patient muss eingebunden werden in seine Genesung. Der Heilpraktiker / Therapeut allein ist zu wenig.

Soll wirklich Gesundheit entstehen, müssen alle Teile aktiv sein.

Voraussetzung dafür ist, dass Sie den Sinn der therapeutischen Aktivitäten sowie der Krankheit verstehen. Denn nur dann werden Sie die Geduld und Ausdauer haben, die verschiedenen Maßnahmen / Veränderungen auch für die notwendige Zeitdauer durchzuführen bzw. sie in Ihr tägliches Leben einzubauen.

Also fragen Sie bitte, wenn noch etwas unklar ist. Es geht um Sie und Ihre Gesundheit.

KONTAKT

Naturheilpraxis Anita Latzke
Friedhofsweg 1
50259 Pulheim
02234.941892

mail: info@naturheilpraxis-latzke.de